• Startseite
  • Aktuell
  • KVAK wird Ausbildungsstätte für Instruktoren des nationalen Hundehalterbrevets

KVAK wird Ausbildungsstätte für Instruktoren des nationalen Hundehalterbrevets

1406 kvak brevetpraxistag 10

Der Kantonalverband Aargauer Kynologen KVAK hat mit dem Verband Kynologie Ausbildung Schweiz (VKAS) vereinbart, dass das Aargauer Hundehalterbrevet zur Grundlage für das nationale Brevet und dass im Gegenzug der KVAK als Ausbildungsstätte für Instruktoren des Brevets angerkannt wird. Mit dem nationalen Hundehalterbrevet reagieren die Mitgliedorganisationen des VKAS auf die Abschaffung des SKN. Wichtig zu wissen: Unser bewährtes KVAK-Brevet bleibt erhalten, kleinere Änderungen werden ab 2018 berücksichtigt. Unsere Brevet- und SKN-Instruktoren sowie alle interessierten Ausbilderinnen und -ausbilder können sich ab Winter 2017/18 laufend auf das nationale Hundehalterbrevet umschulen lassen. Der KVAK wird an der Präsidentenkonferenz vom 23.10.17 informieren.

Werbung/Sponsoren

TUY web 1411kvak banner happydog

kvak.ch © 2017 – Alle Rechte vorbehalten.